Wappenlauf und Landescuprennen 20.01.2019

Am 20. Jänner 2019 trug der WSV Windischgarsten bei herrlichen Wetterbedingungen und guten Pistenverhältnissen 2 Landescuprennen, Erwachsene, auf der Piste Wertung in Hinterstoder aus.

Bei einem der Rennen handelte es sich um den Wappenlauf, die Tagesbesten erhielten einen Ehrenpreis mit dem Wappen der Marktgemeinde Windischgarsten. Diesen Ehrenpreis konnte nun der Windischgarstner Martin Gösweiner bereits zum 3. mal für sich entscheiden. Beim 2. Rennen musste er sich den Sieg mit dem Steirer Christoph Sölkner aus Lassing teilen, beide erreichten die gleiche Zeit. Erfreulich auch das Abschneiden des Roßleithners Dominik Fuxjäger, er erreichte bei einem Rennen den 3. Platz.

 Als verantwortlicher Rennleiter bedanke ich mich ganz besonders bei den Hinterstoder Bergbahnen für die tolle Präparierung der Piste, bei der Gemeinde Windischgarsten für die zur Verfügungsstellung Ehrenpreise sowie bei allen Firmen und Beherbergungsbetrieben in und um Windischgarsten für die großzügigen Pokalspenden . Ein ganz besonderer Dank auch an die freiwilligen Helfer des örtlichen Vereins, die sich immer wieder zur Verfügung stellen und so die Abwicklung von tollen und professionellen Rennen erst ermöglichen.

Franz Gösweiner

 Wappenlauf 1Wappenlauf 3

Zurück zur Übersicht
Unsere